Seminare

DMSO und Co. – Injektions- und Infusionskurse

Dieses Seminar richtet sich an Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten, als auch an alle Menschen, die sich für Injektionen und Infusionen sowie integrative Medizin interessieren und DMSO & Co. auch in Form von Injektionen und Infusionen anwenden möchten.
Zwei Tage lang geht es um vielfältige Wissensbausteine wie Sicherheit, Hygiene, Materialien, Anwendungsarten, Rezepturen, Tipps und Tricks.
Beispiele: Narbensanierung, parenterale Substitution, subcutane Infusion, kosmetische Injektionen, Eigenrezepturen, CDI, Eigenblut/Eigenurin, Aderlass, u.v.a.m.

Zeitraum: 02./03. Juli, 23./24. Juli, 13./14. August, 03./04. September, 17./18. September

Seminarzeiten: Samstag 10:00 - 18:00 Uhr ; Sonntag 9:00 - 16:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 720,- € pro Wochenendkurs

Seminarort: Alte Töpferei, Baumhofstraße 43, 97828 Marktheidenfeld

zum Seminarveranstalter

  • Injektionen
    • Varianten
      • Flüssigkeiten/Gase: intravenös i.v., intramuskulär i.m., intracutan i.c., subcutan s.c., intraartikulär i.a., …
      • Punktionen: Akupunktur, Blutentnahme mit Kanüle/Butterfly
    • Material/Hilfsmittel
    • Allgemeine Vorgehensweise
    • Mittel/Rezepturen Beispiele (DMSO, Vit. B1, B2, B6, B12, … , Procain, Eigenurin/Eigenblut, H2O2, EDTA, Bengalrosa, …)
    • Spezial (Narbensanierung, Rachenmandel Injektionen, Aderlass, Sterilfiltration, Mesotherapie, Eigenblut, CO2, H2, …)
  • Infusionen
    • Varianten (Schwerkraft intravenös, subcutan, rektal, Inhalation, Perfusor)
    • Material/Hilfsmittel
    • Allgemeine Vorgehensweise
    • Mittel/Rezepturen Beispiele (DMSO, DMSO M, DMSO ML, DMSO MP, Wasserstoffperoxid, Chlordioxid, Basen und Procain/Basen, Vitamin C, …)
    • Spezial (Perfusor, Gasinfusion intravenös, Eigenblut/Zellaktivierung, Eigenmischungen, pH-Wert Korrektur, …)
  • Behandlungskonzepte
  • Fallbeispiele
  • Praktische Übungen

  • Grundlagen und fortgeschrittene Techniken von DMSO & Co. Injektionen/Infusionen erfahren
  • Anwendungsmöglichkeiten von DMSO & Co. Injektionen/Infusionen an konkreten Beispielen erfahren
  • Bewährte Vorgehensweisen, Mittel und Rezepturen Schritt-für-Schritt kennenlernen und in die Praxis umsetzen

  • Interaktiver Vortrag
  • Übungen
  • Erfahrungsaustausch

  • Interessierte Laien
  • Arzt/Ärztin
  • ArzthelferIn
  • HeilpraktikerIn
  • TherapeutInnen
  • Medizinische Fachangestellte
  • MedizinstudentIn
  • MedizintechnikerIn
  • ApothekerIn
  • Mitarbeiter im Gesundheitswesen
  • Alten- und KrankenpflegerIn
  • SportlehrerIn/TrainerIn
  • Rettungsdienst
  • Bergwacht

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Themenbereiche des Injektions- und Infusionskurses:

Praxis_Workshops_2

Praxis-Workshops


Bei diesen Praxis-Workshops werden alle Anwendungsmöglichkeiten für DMSO & Co. in kleinen Gruppen hands-on intensiv geübt und vertieft. Dadurch ist es möglich, die von sehr vielen bisherigen SeminarteilnehmerInnen gewünschten „Infusions-/Injektionskurse“ zu verwirklichen.

Berufsgruppen_2

Berufsgruppen


Die Praxis-Workshops richten sich an:

  • Interessierte Laien
  • Arzt/Ärztin, HeilpraktikerIn
  • HeilpraktikerIn in Ausbildung
  • Medizinische Fachangestellte
  • MedizinstudentIn
  • MedizintechnikerIn
  • ApothekerIn
  • Mitarbeiter im Gesundheitswesen

Ich persönlich halte die Kenntnis und Fähigkeit Injektionen und Infusionen anwenden zu können für eine Basisqualifikation im Rahmen der Bestrebungen nach mehr medizinischer Eigenständigkeit, Selbstbestimmtheit und therapeutischer Freiheit.

Hartmut Fischer

werkzeugkasten infusion

Naturwissenschaftler | Heilpraktiker | Autor